Samstag, 18. April 2015

*APRIL FLOWERS*


Spieglein, Spieglein an der Wand. Wer ist die Schönste im ganzen Land?


Auch wenn sich die Tulpen & Narzissen mächtig in's Zeug legen.....momentan ist es die *MAGNOLIE*! Gestern habe ich diesen zauberhaften Baum in Cadolzburg vor einem alten Sandsteinhaus entdeckt.
 

Und hier, im Bauhof-Garten, wird meine Schöne von Jahr zu Jahr weniger


so schade....


Vor zwei Jahren durfte ich ihre Blüten so richtig schön in Szene setzen
HIER gibt es noch mehr davon. Lovely Magnolia...

***

So, jetzt geht's gleich los zum Holländischen Stoffmarkt. Abends geht's auf eine Geburtstagsfeier.....und morgen wird entspannt. Ich hoffe, Ihr habt auch ein 

*SCHÖNES WOCHENENDE* 


vor Euch!

Montag, 13. April 2015

*UN PETIT CAFÉ*


 Bitte eintreten....


 in's LA BARCA - Erlangen's charmantestes Café!


  Hier werden immer selbstgebackene Kuchen serviert. Die Mam fand einen Aperol spritz perfekt dazu!


 Ich liebe dieses schlichte, geschmackvolle Ambiente


Egal ob innen oder außen - es ist überall schön 


 Für's Frühstück war es leider zu spät. Aber ich hätte ein
französisch-unvernünftiges Mädels-Frühstück bestellt.


*Croissant*Café au lait*Prosecco* - serviert auf rosafarbenem Tablett......
oder so  ;)

Das nächste mal!

*
LA BARCA
CAFE*BAR*TAPAS
SCHIFFSTRASSE 12
91054 ERLANGEN 



Samstag, 11. April 2015

*LEKKER BROOD*


Also wenn sich mal überraschend die Queen zum Abendessen ankündigt, dann backt Ihr einfach ganz schnell dieses feine Käse-Tomaten Brot!


Eigentlich reicht gut gekühlte Butter als Aufstrich, aber ein Klecks Ziegenfrischkäse paßt auch hervorragend dazu. Das Rezept stammt aus Carolyn Robb's Kochbuch KÖNIGLICH & KÖSTLICH. Carolyn war 13 Jahre lang die persönliche Köchin von Charles und Diana und weiß somit, was Hoheiten schmeckt.


Diesmal hätte ich mich garantiert an das Originalrezept gehalten - ich schwör' ;) - aber....ich hatte noch reichlich holländischen Käse im Kühlschrank. Und er passte super gut dazu! 

Das nächste mal wird mit altem Cheddar gebacken und als Aufstrich serviere ich Mrs. Robb's köstlich klingendes Apfelchutney

Für die königlichen Momente im Leben!




HEEL VEEL DANK VOOR DE LEKKER KAAS, HENNY & IRMA :) 


Dienstag, 7. April 2015

*BRUNCHTIME*


Schwägerin & Schwager hatten wieder zum Osterbrunch geladen....
und alle kamen!  


 Salzig und süß. Von allem gab es reichlich -
und alles war vorzüglich!

Frischkäse*Radieschen*Schnittlauch*Meersalz*Chiliflocken*Kresse

 Jeder steuerte was bei - 
ich spendierte eine rahmige Radieschen-Créme


Der Wind war eisig - aber wir sind auch im Freien gesessen!
Wer kann bei dieser gemütlichen Gruppe widerstehen? 


Harmonische Familienzeit - schön :)

 

Vielen Dank Ingrid & Stefan!


Samstag, 4. April 2015

*GERÜHRT, NICHT GESCHÜTTELT*


Piña-Colada-Marmelade
 Allein der Name begeisterte mich schon!
Und beim Anblick der sonnigen Farbe wußte ich....


Das werden meine Ostermitbringsel!

Foto: Penelopé

*Ananas*Kokosnussmilch*Limettensaft*Weisser Rum*

 Foto: Penelopé

   Das läßt träumen von Sonne, Strand & Meer


Mit dieser wunderbaren, frischen Marmelade holt Ihr Euch die karibische Sonne auf's Brötchen. Piña-Colada zum Frühstück - garantiert ohne unerwünschte Nebenwirkungen!


Ein wenig habe ich - natürlich ;) - die Rezeptur wieder abgewandelt. Statt der halben Zitrone gab es bei mir den Saft von drei Limetten. Das macht es einfach frischer. Der Ingwer fiel ganz ganz weg.




Wer die Marmelade nachrühren will, bekommt HIER auf der super-schönen Seite von Katharina und ihrem Team das genaue Rezept.

 ***

Ich hoffe, Ihr habt auch ohne diese Sonnen-Marmelade 


*FRÖHLICHE OSTERN*

Bestimmt! :)

Freitag, 27. März 2015

*SONNE IM TEE*


Die nächsten Tage läßt, nach aktuellem Wetterbericht, das milde Frühlingswetter noch auf sich warten. Das heißt, weiterhin: TEATIME!


Seit einigen Monaten kommt bei mir neben meinem Schwarztee noch ein ganz anderer in die Tasse. Der griechische Bergtee. Er ist sehr wohlschmeckend, mild, leicht entzündungshemmend und soll sogar die Gedächtnisleistung steigern.


Weiterhin soll er den Geist beflügeln und eine perfekte Einschlafhilfe sein. Ich liebe ihn zu jeder Tages- und Nachtzeit!


Ob das alles stimmt, könnt Ihr nur überprüfen, wenn Ihr diesen feinen Tee - am besten mit einem Scheibchen Bio Zitrone oder Limette - einmal ausprobiert.

Und......man hat schon mal ein wenig Sonne in der Tasse -
ist doch auch schon was, oder!? :)


Samstag, 21. März 2015

*SUNCATCHER*


Vor kurzem bekam ich von der Firma SONNENGLAS eine Solarlampe der besonderen Art geschickt. Die Lampe ist ein echtes Fair-Trade Produkt aus Südafrika und hat bisher über 55 Arbeitsplätze für zuvor arbeitslose Männer und Frauen geschaffen.

  

Tagsüber legen wir das nostalgische Einmachglas in die Sonne und abends lassen wir - SIMSALABIM! - das gespeicherte Sonnenlicht erstrahlen. Bei voller Aufladung bis zu 8 Stunden! 
 

Sehr schön finde ich, daß sich die Lampe mit einem magnetischen Bügelschalter ein- und ausschalten läßt und....daß ich das Glas nach Lust & Laune dekorieren kann. Durch den Bügel kann es zum Beispiel in einem Baum hängen oder ich könnte  sogar eine Nachtwanderung damit machen :)



Ein Liter Sonnenlicht - eine tolle Sache!


*HANDMADE WITH LOVE IN SOUTH AFRICA*